Schmuck selber machen

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-36 von 1643

pro Seite
  1. Achat - Kugel 8 mm Ø - poliert grau
    0,25 €
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-36 von 1643

pro Seite

Schmuck selber machen – die Welt der unendlichen Möglichkeiten

Die Welt des Schmucks kennt keine Grenzen und jeder kann sich sein eigenes Schmuckstück basteln. Eine konkrete Vorstellung wie der Ohrring zum Abendkleid aussehen soll, wie das Erinnerungsstück an die Halskette passt oder wie sich das Lederarmband an das Handgelenk des Freundes schmiegt, ist meist schneller vorhanden als das eigentliche Schmuckstück. Und egal ob es darum geht eine Perlenkette zu knüpfen, Ohrhänger mit Steinen zu bestücken oder eine Lederarmband zu flechten – jeder kann Schmuck machen.

Schmuck ist schon lange nicht mehr nur Accessoires. Viele Schmuckstücke begleiten uns ein Leben lang, sollen einem besonderen Menschen eine Freude machen oder an einen geliebten Freund erinnern. Natürlich soll Schmuck auch schmücken, aber vor allem soll das Schmuckstück zu seinem Träger bzw. seiner Trägerin passen. Der Armreif im Pandora Stil kann mit weißen Großlochperlen bestückt werden, wenn es ein Brautschmuck werden soll. Aus einer Ringschiene als Rohling kann ein Fingerring selber gebastelt werden, indem man einen kleinen Stein aus dem letzten Urlaub aufklebt. Ein vermeintlich antiker Anhänger kann mit einem eleganten Halsreif aus Edelstahl wieder aufgepeppt werden. 

Die Stilrichtungen der Schmuckgestaltung erstrecken sich von schlichtem Silberschmuck über kräftigen Edelstahlschmuck bis hin zu verspielten Ethno Schmuck mit Material wie Holz und Messing. In eine Cabochon Fassung aus Edelstahl können Bilder oder Blüten eingeklebt werden und an einen Schmuck Halsreif oder ein Armband gehangen werden. Mit der Wahl des Motivs kann man auch den Stil des Schmucks beeinflussen. In dem Leder und Baumwollbänder verarbeitet werden, bekommt der Schmuck etwas Sportliches und Jugendliches. Schmuck für Männer wird meist mit geraden Materialien wie Edelstahl und dunklen Lederbändern oder Stahlseilen gefertigt. 

Die Materialen für das Schmuckfertigen sind ganz vielfältig: Zum Aufreihen und Auffädeln können Stahlseile, Perlseide, Lederersatzband, Kautschukband oder Aufreihseide verwendet werden. Zum Schließen von Bändern werden Endkappen verklebt oder Crimpperlen bzw. Quetschhülsen gequetscht. Zudem kann man zwischen offenen und verlöteten Binderingen oder Spaltringen wählen um das Endstück mit dem Verschluss zu verbinden. Die Verschlüsse reichen von einem schlichten Karabiner oder Federring zum praktischen Magnetverschluss in glänzend und matt oder Steckverschluss bis hin zum eleganten S-Haken oder Bajonettverschluss aus Silber. Mit Hilfe von Biegezangen, Flachzangen, Seitenschneidern und Quetschzangen oder Crimpzangen ist das eigene Schmuckstück schnell und einfach gebastelt. Zum Aufreihen und Auffädeln eignen sich verschiedene Glasperlen, Edelsteine als Kugel oder Würfel, eigene Schmucksteine oder Glaselemente. Die Vielfalt der Materialien ist unendlich und erstreckt sich auch über die Wahl der Schmuckzwischenteile wie zum Beispiel Schmuckscheiben, Perlkränze, Röhrchen, Metallperlen oder Würfel und gebogene Chips in rund und eckig. Mit einem Anhänger in Form von Federn, Engelsflügeln, Pfoten oder Tatzen oder schlichten Blüten und Blättern kann man Ohrhänger, Ketten und Armbänder weiter individualisieren. 

Materialien wie Edelstahl, Silber, Kupfer oder Messing zum Schmuck basteln sind die Klassiker. Natürlich können auch Scheiben aus Holz, Keramik Kugeln, Acrylperlen oder Glassteine in die Gestaltung von Schmuckstücken einfließen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Man sollte jedoch einige Eigenschaften der Materialien berücksichtigen. Edelstahl hat grundsätzlich einen kleinen Nickelanteil, da dies herstellungsbedingt ist. Wenn man sehr empfindlich beim Tragen vom Schmuck ist, sollte man daher grundsätzlich auf Echtsilber setzen. Unsere Silberschmuckteile haben  alle einen Silberanteil von 925. Unsere anderen Materialien wie Messing, Kupfer, Zamak, Druckguss oder Tombak sind bei uns nickelfrei und unbedenklich. Jedes legierte Material wie beispielsweise versilbertes Kupfer oder vergoldetes Messing kann mit der Zeit anlaufen oder sich abnutzen. Angelaufene Schmuckstücke, egal ob Echtsilber oder mit Legierung, lassen sich mit einem Silberputztuch oder Silbertauchbad wieder reinigen. Edelstahl wird gerne verwendet, da es seine Farbgebung nicht nennenswert verändert. 

Beim Verkleben der Materialien sollte immer darauf geachtet werden, dass alle Klebeflächen fettfrei sind. Dies erreicht man am besten indem man die Flächen mit Aceton oder Nagellackentferner reinigt oder die Flächen mit einem Schleifpapier anschleift. Nach dem Reinigen sollte die Fläche aber bitte nicht mehr berührt werden. Universal einsetzbar ist unser dickflüssiger Sekundenkleber oder ein 2-Kompontenen-Kleber (Epoxyd-Kleber). 

Die verschiedenen Verschlüsse  für Halsketten, Colliers und Armbänder haben alle ihre ganz bestimmten Vorzüge und eignen sich für unterschiedliche Einsatzgebiete. Ein Armband sollte am besten mit einem Magnetverschluss oder Haken versehen werden, da diese Verschlüsse mit einer Hand bedient werden können. Der Bajonettverschluss für Schmuck aus Edelstahl, Silber oder Messing eignet sich für Halsketten und Colliers, die einen eleganten Verschluss bekommen sollen, welcher auch vorne getragen werden kann. Der Bajonettverschluß zeichnet sich dadurch aus, dass er gedreht und gesteckt werden muss, um ihn zu öffnen bzw. wieder zu schließen. Der Karabiner als Kettenverschluss oder Federring kann optimal für Halsketten verwendet werden. Der Verschluss ist absolut sicher verschlossen, da der kleine Hebel aktiv geöffnet werden muss. Eine Handhabe mit nur einer Hand ist allerdings meist mühsam. S-Haken für Schmuckstücke haben auch dekorative Eigenschaft und werden, wie ein Steckverschluss, einfach ineinander gesteckt. Der Steckverschluss ist ein sehr eleganter Verschluss, sollte aber sorgsam verschlossen werden. 

Das Basteln von Schmuck ist so vielfältig wie Sie selbst. Alle notwendigen Materialien für das Anfertigen von Schmuck bekommen Sie in unserem Onlineshop für Schmuck und Kunsthandwerk.